Grafenplätzchen 


Hier gibt es leckere Platzerl für`s Hundischatzerl


 Leberwurst-Kekse  
************************

 100g  grobe Haferflocken
100g  feine Haferflocken
150g  Hüttenkäse           
1oog  Leberwurst           
6 EL  Maiskeimöl          
     1 Ei                        

 Zubereitung   

                                      
                                        Alle Zutaten zu einem nicht zu festen Teig verrühren,
                                        eventuell noch etwas Wasser oder Mehl zufügen .
                                        Ein Backblech mit Papier auslegen.Aus dem Teig kleine
                                        Kugeln formen, auf das Blech setzen und flach drücken.
                                        In den kalten Backofen stellen und bei 180 Grad (Umluft )
                                        30 Minuten backen.
                                        Die Leberwursttaler auf einem Kuchengitter erkalten lassen.
                                        In einer Keksdose aufbewahren.
                                        
         Ergibt etwas 40 Stück und sind bis zu 3 Wochen haltbar




Käse-Knusperli
**********************

100g gehackte Mandeln           
     100g grob gehackte Haselnüsse
                         150g geriebener Bergkäse oder Emmentaler
        4 Eier                                     
550g Buchweizenmehl            
1 Eßl.Honig                  
 Wasser und Mehl nach Bedarf

 Zubereitung   
                                                
                                            
Mandeln und Haselnüsse in einer beschichteten Pfanne ohne
Fett hellbraun rösten.Vom Herd nehmen und auskühlen lassen.
Die Nüsse mit den restlichen Zutaten zu einem geschmeidigen 
Teig verkneten.Eventuell noch etwas Wasser oder Mehl zufügen,
je nachdem ob der Teig zu trocken oder zu flüssig ist.
Backofen auf 160 Grad vorheizen,Backblech mit Backpapier 
auslegen.Den Teig  ca 1cm dick ausrollen.Dann mit einem Teig-
rad in kleine Rechtecke schneiden.
Kekse auf das Backblech setzten und 60 Min. backen.
Danach Ofen ausschalten und nochmal 60 Min.
im Ofen auskühlen lassen.
In Papiertüten aufbewahren.

  Ergibt etwa 30 Stück und ist ca.4Wochen haltbar  



 

Erdnuss- Plazerl

***********************

 

960 ml Weizen-Vollkornmehl
500 ml Schmelzflocken
600 ml warmes Wasser
120 ml Erdnussbutter
60 ml Johannisbrot-Tropfen

 

Zubereitung


Alle Zutaten mit einem Mixer  verrühren. Auf eine bemehlte Arbeitsfläche geben und durchkneten, bis der Teig fest ist. Notfalls noch etwas lauwarmes Wasser hinzufügen.
Den Teig  5 mm dick ausrollen und  Plätzchen ausstechen. Auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und ca. 30 - 40 Min. backen. bei 175 Grad. Die Plätzchen im  Ofen noch ca.2 Stunden aushärten lassen.



 



Grafencollie,Deckrüde,tricolor

Ja  ich  der Langhaar Collie Deckrüde aus Augsburg

Graf - Gentleman Jimmy liebe diese Plätzchen

und ich glaube du sicher auch



Grafenplätzchen des Grafen, amerikanischen  Langhaar collie-deckrüde Augsburg  von grafencollie, Graf-Gentleman Jimmy