Nicolaus  - Day

Hallo alle Freunde

Gifs

 Ich schreibe euch heute schon und wünsche euch einen schönen Nicolaus-Tag.

 

 

da ich euch morgen zu  meinem  

7. Geburtstag  

einladen möchte mit mir hier zu feiern .

Bis morgen dann .

 

------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------- 

 

 

I write to you today and wish you a nice Nicolaus tag .

I you tomorrow to my

7th birthday

Invite want to celebrate with me here .

See you tomorrow .

grafencollie.de
grafencollie.de

Woher kommt der Brauch  mit den  Süßigkeiten im Schuh?



Der Brauch entstand durch eine Geschichte des heiligen Nicolaus.

Er hatte von einem bettelarmen, gottesfürchtigen Mann gehört.

Diesem fehlte das Geld, um seine drei Töchter zu verheiraten.


Aus diesem Grund versuchte er Sie zu verkaufen.

Um dies zu verhindern,

warf Nicolaus 3 Goldklumpen in den Kamin.


Die Goldklumpen landeten in den Socken der Mädchen,

die diese zum trocknen aufhängten.

So entstand der Brauch Sachen in den Schuh zu legen.


Es gibt allerdings auch Geschichten, die besagen,

dass Nicolaus die Goldklumpen auf das Fensterbrett legte.

Früher legte man viele gesunde Nahrungsmittel

wie Äpfel, Nüsse und Mangelkerne in die Socken

hinein oder auf das Fensterbrett.


Erst später entwickelte sich die Tradition der Süßigkeiten.


Eines der vielen Schauermärchen über den Nicolaus

bezieht sich auf die Reissig-Rute für die unartigen Kinder.

Doch das wurde oft nur von den Eltern

als Erziehungsmassnahme genutzt.


So sollte das Kind das ganze Jahr über artig sein,

denn der Nikolaus hat seine Augen und Ohren überall.






Einen schönen Nicolaustag euch allen

wünscht der Graf

bis morgen zu meinem Geburtstag 





Kommentar schreiben

Kommentare: 0