Besuch der Hortgruppe


Gleich zweimal in der 4. September-Woche war bei

Graf-Gentleman-Jimmy 

im Garten seines Hauses

wieder einmal


der Besuch  einer Hortgruppe aus Augsburg

 

Sie durften mit unserem sehr kinderfreundlichen "Grafen " spielen,

ihm Hunde-Spielsachen zuwerfen, und

ihn streicheln.

Es ging wirklich laut und jubelnd in unserem Garten zu und Jimmy erfreute sich über die Kindergruppen, welche alle richtig dolle im Garten umeinander sausten.

 

 

 





Leider ist nur 1 Bild da, dass ich verwenden kann , ohne die Gesichter der  ca. 15 Kinder hier  rein zu stellen.


Ich möchte hier auch erwähnen, dass unser Graf-Gentleman-Jimmy

immer frei ohne Halsband und Leine laufen darf.

Natürlich bin ich immer bei all diesen Aktivitäten sehr aufmerksam  und wachsam dabei.